Neuigkeiten
02.10.2014, 10:43 Uhr | www.merzig.de
Bürgermeister Marcus Hoffeld war mit der Viezkönigin Lisa Hein zu Gast im Werk der Merziger Fruchtsäfte
Kurz vor dem 45. Merziger Viezfest besuchte der Merziger Bürgermeister, Marcus Hoffeld, gemeinsam mit der frisch gekrönten Viezkönigin Lisa Hein, den Merziger Standort der Lauterecker Fruchtsaft GmbH und wurde dort vom Marketingchef Sven Frisch und dem Betriebsleiter Michael Hake herzlich empfangen.
www.merzig.de
Merzig, Gewerbegebiet Siebend -

Mit dem Werbeslogan „Merziger macht herziger“ erlangte das Unternehmen im Gewerbegebiet Siebend, das heute zur Lauterecker Fruchtsaft GmbH gehört, deutschlandweit einen ausgezeichneten Ruf und produziert am Merziger Standort ausgelesene Fruchtsäfte und Viez. Vielen Merzigerinnen und Merzigern ist das Unternehmen aufgrund der jährlichen Abgabe von Äpfeln und Birnen bekannt, die direkt vor Ort gegen feine Fruchtsäfte getauscht werden können. Auch Bürgermeister Marcus Hoffeld kann sich noch gut an seine Jugendzeit erinnern, als er in den Merziger Streuobstwiesen Äpfel gerafft und anschließend zur „Süßmost“ gebracht hat.

An diesem bewährten Verfahren wird auch heute noch festgehalten, sodass seit dem 15. September wieder jeden Tag Tonnen sonnengereifter Äpfel und Birnen von den Streuobstwiesen rund um Merzig und dem angrenzenden Saargau angeliefert werden. So brachte auch die Merziger Viezkönigin Lisa Hein einen prachtvoll gefüllten Anhänger mit Äpfeln aus ihrem Garten zum Firmenbesuch mit, die direkt vor Ort in der hauseigenen Kelterei schonend gepresst und verarbeitet wurden.

In der darauf folgenden Betriebsbesichtigung führte Herr Hake den Bürgermeister sowie die Viezkönigin in die Geheimnisse der Herstellung der leckeren Merziger Säfte und Nektare ein. Bei der anschließenden Verkostung wurde noch eine kleine Aktion aus der Taufe gehoben und an diesem Tag offiziell verkündet. Denn unter allen Obstbauern, die in diesem Jahr ihre Äpfel in Merzig anliefern, werden fünf ausgelost, in deren Garten die Viezkönigin, mit Hilfe von Merziger, einen von fünf Apfelbäumen pflanzen wird.

Weitere Informationen zum Unternehmen erhalten Sie unter www.merziger-macht-herziger.de.

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon